Startseite · Herr Karl · Links · Referenzen · Kontakt · Impressum



Logo Herr Karl

 

Schnell-
Navigation


     
Tiepolo: Kaiserhochzeit in Würzburg
     

Riemenschneiders Adam

Für immer und ewig …
Würzburger Hochzeitsgeschichten


In dem unterhaltsamen Rundgang wird das Thema „Hochzeit in Würzburg“ näher beleuchtet. Hier geht es um die mittelalterliche Lebensgemeinschaft und um Bürokratisches rund um die Hochzeitsfeier. Warum war zum Beispiel die Anzahl der Geschenke und Speisengänge reglementiert?

Natürlich erfährt man auch Hintergründiges zur großen Kaiserhochzeit von Friedrich Barbarossa und Beatrix im 12. Jahrhundert.
Oder zur tragischen Geschichte von Heinz Wolgemut, der im 15. Jahrhundert ungewollt zum Bigamisten wurde.

Individuell gestaltet für Ihre Hochzeitsgesellschaft
im Rahmen Ihres Festtages, zum Beispiel:

  • vor oder nach dem Kaffee
  • als gemeinsamer, fröhlich moderierter Gang vom Standesamt/der Kirche zum Hotel oder dem Veranstaltungsort
  • als gemeinsames Erlebnis für die Übernachtungsgäste am nächsten Tag
  • als Unterhaltungsprogramm am Tag zuvor


    Preis auf Anfrage

    Route, Treffpunkt, Dauer etc.
    nach Absprache


    Hr.Karl@online.de
    Telefon: 0931.8098509

    Fotos:
    Oben: Die Hochzeit Kaiser Friedrich Barbarossas mit Beatrix von Burgund
    (Fresko von Giovanni Battista Tiepolo im Kaisersaal der Würzburger Residenz)
    Unten: Adam und Eva (Sandsteinskulpturen von Tilman Riemenschneider – Mainfränkische Museen auf der Festung Marienberg in Würzburg
    )
Riemenschneiders Eva